12.04.2014

Wo endet die Toleranz in Europa ?

Flyer Veranstaltung Knut Fleckenstein / Schwusos Hamburg Seite 1

Gleiche Rechte für Lesben und Schwule! Ein Veranstaltung mit Knut Fleckenstein und den Schwusos Hamburg. Knut Fleckenstein diskutiert mit Philipp-Sebastian Kühn (MdHB), Ricardo M.(Entertainer), Jan Feddersen (Redakteur taz) und Eva Henkel (Bundesvorstand LSVD) über die Chancen und Perspektiven für die Gleichstellungspolitik auf europäischer Ebene. Was kann das Europäische Parlament und Europa für die Gleichberechtigung von Lesben und Schwulen tun. Wo sind Gefahren zu sehen und wieso ist es soweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

20.03.2014

Sukzessivadoption für Lebenspartnerschaften ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur völligen rechtlichen Gleichstellung

Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Elke Ferner

Anlässlich der heutigen Debatte im Deutschen Bundestag zur Ausweitung der Adoptionsrechte von eingetragenen Lebenspartnerschaften erklärt die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Elke Ferner: Im Februar 2013 hat das Bundesverfassungsgericht die gesetzliche Regelung, die eine Sukzessivadoption durch lesbische und schwule Paare verbietet, für verfassungswidrig erklärt. Anders als heterosexuellen Ehepaaren ist es Schwulen und Lesben bisher rechtlich nicht weiterlesen...

Kategorie: Schwusos

12.03.2014

Dittmar: „Ein Anfang ist gemacht“

Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos)  Ansgar Dittmar

Zum heutigen Kabinettsbeschluss, die Sukzessivadoption für lesbische und schwule Paare zu ermöglichen, erklärt der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) Ansgar Dittmar: Heiko Maas hat Wort gehalten und schnell eine Vereinfachung der Adoption gesetzlich ermöglicht. Das ist ein guter Anfang und setzt die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts um. Es fehlt aber weiterhin an der Möglichkeit der Volladoption. Hierfür muss die Union ihre Blocweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

09.03.2014

Vor 20 Jahren streicht der Bundestag den § 175

Yasmin Fahimi, Generalsekretärin der SPD

Der Deutsche Bundestag hat am 10. März 1994 die vollständige Streichung des § 175 StGB beschlossen. Anlässlich des 20. Jahrestages erklären die Generalsekretärin der SPD Yasmin Fahimi und der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) Ansgar Dittmar: Vor zwanzig Jahren strich der Bundestag eine der menschenverachtendsten Strafvorschriften aus dem Strafgesetzbuch – den Paragraf 175 StGB, auch Schwulenparagraf genannt. Er stellte männliche Homosexuaweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

31.01.2014

Protestkundgebung der Hamburger LGBTI-Community zur Situation in Russland

Liebe ist keine Propaganda! Für Samstag, 01. Februar, ruft ein breites Bündnis aus der Community zum Protest gegen die homophobe Gesetzgebung in Russland und die andauernden Menschenrechtsverletzungen auf. Anlässlich der Olympischen Spiele im russischen Sotschi organisiert die Landesarbeitsgemeinschaft Lesben und Schwule eine Solidaritätskundgebung auf dem Tschaikowskyplatz. LIEBE IST KEINE PROPAGANDA Samstag, 01. Februar 2014, um 15 Uhr vor der Russisch Orthodoxen Kirche Hamburg Tweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

28.01.2014

Schwusos Hamburg Vorstand gedenkt der
homosexuellen Opfer des Natiaonalsozialismus

Schwusos Vorstand Hamburg

Mit einer Kranzniederlegung in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme gedachten die Mitglieder des Landesvorstandes der Hamburger Schwusos am Holocaust Gedenktag, den homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus. Die meisten der in Hamburg nach Paragraph 175 angeklagten Männer kamen ab 1933 im KZ Fühlsbüttel in so genannte „Schutzhaft“. Für viele Häftlinge war dies der Beginn eines Leidenswegs, der sie in weitere Konzentrationslager wie Neuengamme führte. Fuhlsbüttel galt aufgrund seines äußerst brutweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

19.11.2013

Union bleibt bei Gleichstellung homosexueller Lebenspartnerschaften ideologisch blockiert

Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) Ansgar Dittmar

Zur Koalitions-Arbeitsgruppe Frauen, Familie und Gleichstellung erklärt der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) Ansgar Dittmar: Es ist kaum zu glauben, mit welcher ideologischen Blockade sich die Union gegen eine volle Gleichstellung von Lebenspartnerschaften wehrt. In den Koalitionsverhandlungen wurde erneut deutlich, dass die Union die verfassungsrechtliche Notwendigkeit missachtet. Die Union scheut sich, eine klare Position einzunehmen. Sweiterlesen...

Kategorie: Schwusos

Bitte geben sie hier einen Suchbegriff ein:

Termine

Stammtisch SPDqueer Hamburg am Mittwoch, 16. August 2017 - 19:00
Stammtisch SPDqueer Hamburg am Mittwoch, 20. September 2017 - 19:00
Stammtisch SPDqueer Hamburg am Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 19:00
Stammtisch SPDqueer Hamburg am Mittwoch, 15. November 2017 - 19:00
Stammtisch SPDqueer Hamburg am Mittwoch, 20. Dezember 2017 - 19:00